Tinea versicolor (Pityriasis versicolor): Ursachen, Symptome, Behandlung.

Pityriasis versicolor (Tinea versicolor) ist eine chronische, gutartige

Hauterkrankung,

und eine der häufigsten Haut Pilzinfektionen werden.
Was ist Tinea versicolor

Tinea versicolor Pityriasis versicolor ist oder Pilzinfektion der Haut durch fungs

leben auf der Haut auf der Fläche, dass es passt, ist es chronische, rezidivierende Hauterkrankung

Tinea versicolor Ursachen

1 – M. globosa

2 – M. sympodialis

3 – M. sympodialis

M refere genannt Malassezia Artname

prädisponierenden Faktoren für Tinea versicolor

1 – Hitze

2 – Feuchtigkeit

3 – ölige Gerben lotionsand Cremes, und Kortikosteroide.

Was bedeutet Tinea versicolor aussehen

1 – schuppig

2 – hypopigmentierte Fleck

3 – hyperpigmentierten Fleck

4 – Maculae

Tinea versicolor Typen:

es hat 2 Haupttypen

1 – weißer Fleck (Tinea versicolor hypopigmentierte)

2 – brauner Fleck (Tinea versicolor hyper pigmentiert)

wer kann Tinea versicolor erhalten

1 – tropisches Klima

2 – gemäßigten Klimazonen

3 – alle Altersstufen

4 – Jungen und Mädchen

5 – vor allem junge Alter

6 – vor allem in den Sommermonaten

7 – weltweites Problem

Tinea versicolor in Ihrem Körper:

1 – Oberkörper Tinea versicolor

2 – Hals Tinea versicolor

3 – Oberarme Tinea versicolor

4 – beeinflussen können große Fläche des ganzen Körpers

5 – Gesicht Tinea versicolor

Tinea versicolor vor allem in den reichen Bereich lipd werden in unserem Körper wie die Orte

wir kurz vor zu schweigen.

Tinea versicolor Symptome

1 – meist asymptomatisch ohne Juckreiz

2 – manche Menschen können einige milde Pruritus

3 – kosmetische Sorge

wie viele Patienten nicht mögen, dass die Haut Problem, wie es beeinflussen ihr Leben und Werk

Auch wie es in Orten unseres Körpers werden von anderen Personen zu sehen

Tinea versicolor Test (Diagnose)

1 – von Dermatologen

2 – Holz Licht

3 – koh

4 – Pilz cultutre

Hautprobleme simliar zu Tinea versicolor:

1 – Vitiligo: wie bei weißen Fleck und Dermatologen wissen kann, und es ist wie die

hypopigmentierte Tinea versicolor Typ

2 – Pityriasis alba: häufig bei Kindern und weiß rosa Fleck im Gesicht
Tinea versicolor Behandlung:

Viele Optionen sind für die Behandlung von Tinea versicolor verfügbar
1 – Tinea versicolor Sahne

wie Lamisil Creme oder Spray auf genutzter Fläche für 14 Tage infiziert
2 – unspezifische Behandlung wie

Selensulfid als sel Sun Blue Shampoo Gebiet für 5 Minuten gebraucht und dann

waschen diesen Bereichen für 14 Tage

3 – antifugal Pillen
A-Ketoconazol:

- 200 mg / Tag 5 Tage

- 400 mg einmal pro Woche für 2 Wochen

B-Itraconazol

- 200 mg / Tag 5 oder 7 Tage

C-Fluconazol

- 300 mg einmal pro Woche für 2 Wochen
- 300 mg Einzeldosis wiederholt 2 Wochen später
- 150 mg einmal / Woche für 4 Wochen

Tinea versicolor ist nicht schwer zu behandeln, aber manchmal müssen wir

prophylaktische Behandlung mit wenig Dosis nach der Läsion verschwindet, wie es kann

rezidivierenden in 10% der Fälle

/div?php include (TEMPLATEPATH . '/sidebar1.php'); ?